Tracks

01. Die Sehnsucht In Mir
02. Mandira Nabula
03. A.U.S.
04. Feuer
05. A Prayer For Your Heart
06. I Lost My Star In Krasnodar
07. Die Taube
08. Call Me With The Voice Of Love
09. Der Tote Winkel
10. Koma



01. Die Sehnsucht In Mir

Versucht -- erneut versucht
Bin ich still -- starr -- und erstaunt
Und ein wenig -- ja ein wenig beseelt
Ich schwebe über die zahme See
Kann das frische Nass
Auf meinen Füssen schier erahnen
Erlesen bist Du
Dass solches Du kannst schaffen
Und sieh' -- ich blute nicht mehr
Gleichwohl schwerelos
So ruhen meine Blicke auf Dir
Und ich fühle einen Hauch von Frieden

Und so ziehst Du weiter und das Bild verweht
Alles löst sich auf
Nichts bleibt zurück

Alleine die Stille bleibt bestehen
Und die Ruhe wird beängstigend
Lethargie und Einsamkeit begleiten sie
Und ich winde mich in mich hinein
Und der Sturm zieht auf
Peitscht die Wellen auf

Könnte ich mich doch erheben
Und noch einmal zu Dir sehen
Und ich spräche -- ich würde sagen:
Du bist hier -- jetzt ist alles gut

[English translation:]

The Longing In Me

Tried - tried again
I am silent - numb - and astonished
And a little - just a little inspired
I float over the placid lake
Can almost feel the fresh wetness
Caressing my feet
You are exquisite
That you can create such things
And look - I am no longer bleeding
Weightless nonetheless
My eyes rest upon you
And I feel a touch of tranquillity

And so you move on and the picture fades
Everything dissolves
Nothing is left

Only the silence remains
And the stillness becomes frightening
Lethargy and loneliness are their accompaniment
And I curl into myself
And the storm approaches
Whipping up the waves

Could I but rise
And look once agains at you
And were I able to speak - I would say:
You are here - now everything is good


02. Mandira Nabula

Wir werden gejagt
Nichts geht mehr
Und was Ihr sagt macht keinen Sinn!
Der Boden und was darunter ist
Das zieht mich an
Ich höre Deinen Namen
Kann deinen herzschlag nicht spüren
Ich will weitergehen
Halte mich nicht mehr fest!
Lass mich los!

Mandira Nabula - diese Nacht vergeht

Gestern warst Du noch bei ihnen
Heute schreist Du schon mit jenen
Ausgesaugt - ich dreh' mich um
Ich frage mich ob Du Dich siehst
Denn diese Welt dreht sich nicht um Dich
Sieh mich an - ich bin der Feind in Dir
Fass' dich an - dann pack' ich Dich!

Halt mich fest!
Alles - alles!
Alles hätte ich für Dich gegeben!

Mandira Nabula - diese Nacht vergeht
Ich lebe - ich liebe
Und ich atme jedes Mal wenn ich Dich seh'

Und die Schatten fallen
Und die Erde bebt
Das Herz zerbricht
Abgerissen - ausgezogen und verbrannt
Das Herz zerbricht

Unsere Sprache ist nicht die gleiche
Auch wenn Du immer noch denkst und fühlst
Ich lebe - ich liebe
Und ich atme jedes Mal wenn ich Dich seh'

Mandira Nabula...

[English translation:]

Mandira Nabula

We are hunted
There's nothing more to be done
And what you say makes no sense!
The ground and what is under it
That attracts me
I hear your name
Cannot feel your heartbeat
I want to go on
Do not hold on to me any longer!
Let me go!

Mandira Nabula - this night will pass

Yesterday you were still whit these
Today you are shouting with those
Exhausted - I turn
I wonder if you can see yourself
Because this world does not revolve around you
Look at me - I am the enemy within
Hold on to yourself - then I'll grab you!

Hold me right!
Everything - everything
I would have given everything for you!

Mandira Nabula - this night will pass
I live - I love
And I breathe each time I see you

And the shadows fall
And the Earth trembles
This heart breaks
Torn away - pulled out and burned
This heart breaks

Our language is not the same
Even if you still think and feel
I live - I love
And I breathe each time I see you

Mandira Nabula...


03. A.U.S.

Meinen Namen verängstigt gehört
Und doch froh - so froh - so froh
Ihn zu hören
Meiner wird gedacht - was folgt ist einerlei
Ob Ungerechtigkeit - ob Verachtung
Was folgt ist einerlei

Ich hör' ein Wort aus Deinem Mund
Alles unter Schmerzen
Mein Name unter Schmerzen

Meine Lippen formen Worte
Doch will die Zunge sie nicht schlagen
Angst hält mich stumm - so stumm
Und hält mich farblos eingepackt
Chance vertan
Bemerkung verschenkt
Bedeutung verloren
Alles unter Schmerz
Ablehnung folgt schon wieder...

Ich vermisse jene Freiheit
Die ein Liebender nicht kennt
Doch vermisse ich die Liebe
Die den Lieben empfängt

[English translation:]

Everything In Pain (A.U.S.)

My name heard in fear
And yet glad - so glad - so glad
To hear it
Someone thinks of me - what follows doesn't matter
Whether injustice - or contempt
Waht follows doesn't matter

I hear a word from your mouth
Everything in pain
My name is pain

My lips from words
But my tongue won't articulate them
Fear strikes me dumb - so dumb
And holds me in pale folds
Missed opportunity
Words are wasted
Meaning is lost
Everything in pain
Rejection again...

I miss that freedom
That a lover does not know
Yet I miss the love
That receives the lover


04. Feuer

Dies ist Dein erster und Dein letzter Sieg
Dass meine Zeit ich opfer' - dass ich dieses schrieb
Doch Zeit ist eine Hure - gibt sich in Hast
Schon lange habe ich mich an Dir satt gehasst

Das ist Deine Zeit - das ist Deine Zeit - zu verbrennen
Das ist meine Zeit - das ist meine Zeit
Dich zu verbrennen
An diesem dunklen Ort wirst Du eines Tages sein
Ich schicke Dir das Feuer und dann höre ich Dich schreien

Mein Mitleid gebe ich nur den Bedurftiging
Ja - einsam ist es bei den Überheblichen
Dein Gas ist nicht halb voll und nein - Dein Glas ist nicht halb leer
Du hast nur diesen Wasserrand
Auf dem Deim Glass zuvor mal stand

Langsam wird es Zeit - endlich wieder Zeit
Dass ist nun die Zeit - es ist Zeit
Das ist Deine Zeit - dast ist Deine Zeit - zu verbrennen
Das ist meine Zeit - das ist meine Zeit
Dich zu verbrennen
Deine Ignoranz - deine Selbstgefälltigkeit
Deine Besserwisserei - deine Egoismus implodiert
An diesem dunklen Ort wirst Du eines Tages sein
Ich schicke Dir das Feuer und dann höre ich Dich schreien

[English translation:]

Fire

This your first and your last victory
That I sacrifice my time - that I wrote this
But time is a whore - gives herself in haste
I have long gorged on my hatred of you

This is your time - this is your time - to burn
This is my time - this is my time
To burn you
One day you will be in this dark place
I will send you fire and then I listen to your screams

My sympathy I save for those who deserve it
Yes - arrogance is a lonely place
Your glass is not half full and no - Your glass is not half empty
You have nothing but this water spot
Where your glass once stood

The time has come - time once again
This is now the time - it is time
This is your time - this is your time - to burn
This is my time - this is my time
To burn you
Your ignorance - your smugness
Your superiority - your egoism implodes
One day you will be in this dark place
I will send you fire and then I listen to yout screams


05. A Prayer For Your Heart

Panic - let me search for you
Keep you close - so close
Get my strength through you
Vanish - all this endless pain
Come back to me
Let's turn back the time

The past calls me - longing to you
I'm still in love - with all that you did
Oh - I can't be aware
Of all the things that you are
Let me hold on to you
Like you are in my memories
Come back to me

Life - I won't let it in
Rather push it out
Dig my fear in substitutes
Pray - I will pray for your heart
To stop to bleed
And to cure that disease

Now I know that you love me still
It won't change a thing
I will never make you hope
I am your love lost
Don't disappear - You're such a good memory
Let me unchain you from me

His my sole prayer
For bleesing your heart
The strenght you had
Has vanished in vain
I would give you a hand
If only that would help
Ist time to restart
And to step into the world
Out of the dream
Into your life?


06. I Lost My Star In Krasnodar

Something else was in this place
Something I will never meet again
Something we will always think of
I saw the glance in your eyes
Before it disappeared
And I saw the disillution in your eyes
Your terrible confusion
I killed a star in Krasnodar
I didn't see the death between my lips
I'm sorry for the things I said - and did not say

I am - I'm not afraid
I am - I'm not afraid of you

So I was blind for what I saw
So I was deaf for what I heard
I lost a star in Krasnodar
So I am cold to what I felt
So I am dead for I'm alive
I lost a star in Krasnodar
In Krasnodar

Shine - shine - shine - my star
Shine - shine - wherever you are

You are not here in this place
For I know we will not meet again
Therefore I will always think of you
Why can't you just see:
I am no alien - don't you know?
I am as black as white
Always the one who's fighting for
Someone to hold
I killed your smile
I killed your belief
I killed the star of Krasnodar
I'm sorry for the things i did - and did not do

So I was blind for what I saw
So I was deaf for what I heard
I lost a star in Krasnodar
I lost my star
So I am cold to what I felt
So I am dead for I'm alive
I lost a star in Krasnodar
In Krasnodar

Shine - shine - shine - my star
Shine - shine - wherever you are


07. Die Taube

Die Taube

Deinen Vater hast Du nie gekannt
Deine Mutter war wie eine Taube
Sie flog von Ast zu Ast - gleich Noahs Späherin
In Mitten der Fluten menschlichen Treibens
Immer auf der Suche nach sicherem Land

Halt mich - halt mich - halt mich ach so fest!

So wurden Fremde zu Feinden
Wie sie sich streckten nach der Taube
Und die Taube liess sich fangen

Halt mich - halt mich - halt mich ach so fest!

Mit dem Koffer in der Türe
Eine neue Stadt im Sonnenuntergang
Eine neues Bett - ein neues Motel

Halt mich - halt mich - halt mich ach so fest!

Von Deinem Vater sprach sie nie
Nur in dieser einen Nacht
Als mit wundgeküssten Lippen
Und mit Schrecken im Gesicht
Sie durch die Türe fiel und hauchte:
Halt mich fest

Jene Stadt war fremder - Jene Nacht war lauter als zuvor

Sie war alleine
In Tränen aufgelöst
Verbarg sie ihr Gesicht vor mir
Der Fremde klopfte
Und herein kam der Feind
Ich sah die ausgestreckte Hand
Und die Taube krank vor Angst
Und ich schlug und ich schlug
Und ich schlug mit aller Kraft
Und ich schlug auf Knochen
Und ich schlug ins Gehirn

Die Jahre sind dahin
Seit jener Nacht habe ich meine Mutter nicht gesehen
Ein eignes Dach - ein eignes Bett
Und ich liebe meine Frau und ich küsse meinen Sohn
Bei aller Liebe die mich heute umgibt
Vergesse ich nie jenes Blut das ich vergoss
Und jenen Mann Der im Sterben zu mir sprach:
Ich bin zurück mein Sohn
Halt mich - halt mich!

[English translation:]

The Dove

You never knew your father
Your mother was like a dove
She flew from branch to branch - Like Noah's spy
In the midst of the floods of human activity
Always on the look out for safe land

Hold me - hold me - hold me oh so tight!

Thus strangers became enemies
How they reached out for the dove
And the dove herself be caught

Hold me - hold me - hold me oh so tight!

With the suitcase standing in the door
A new town in the sunset
A new bed - a new motel

Hold me - hold me - hold me oh so tight!

She never spoke of your father
Only in this one night
As if through lips kissed sore
And with a look of horror on her face
she fell through the door and breathed:
Hold me tight

That town was stranger - That night louder that before

She was alone
Distraught in tears
She hid her face from me
The stranger knocked
And the enemy entered
I saw the outstretched hand
And the dove sick with fear
And I hit out and I hit out
And I hit out with all my strength
And I hit out at bones
And I hit through to the brain

The years have come and gone
I have not seen my mother since that night
A roof over my head - A bed of my own
And I love my wife and I kiss my son
For all the love that now surrounds me
I'll never forget the blood I shed
And the dying man who said to me:
I am back my son
Hold me - hold me!


08. Call Me With The Voice Of Love

I saw you with the flowers
They weren't ment for me - no
I saw you at the corner
You did not turn to me
For my heart is begging:

Call me - call me with the voice of love
Hold me - hold me in the arms of faith

You were the first - you were the last
I ever opened my heart to
Now you seam so far away
Come back and stay
For I say:

Call me - call me with the voice of love
Hold me - hold me in the arms of faith
Lead me - lead me to the gates of tenderness
Feel me - feel me as I feel for you


09. Der Tote Winkel

Ich war im toten Winkel
In dieser - meiner Tragödie
Waorte reichen nicht aus
Dieses Unglück zu beschreiben
Ich reiche nicht aus...

Verschweisste Gedanken
Im Winkel gefangen
Der Standort bestimmt ihn
Der Blick definiert ihn

Hilf mir - Hilf mir aus dem toten Winkel
Reiss mich - Reiss mich aus dem toten Winkel
Fühl mich - Fühl die Haut die keiner berührt hat
Neig Dein Ohr - Und höre was noch keiner gehört hat

Ich war der tote Winkel
War strategisch platziert
Ich war geschehen
Und sah mich selbst als ungeschehen
Ich fühlte mich verspürt

Verchweisste Gedanken
Im Winkel gefangen
Der Standort bestimmt ihn
Der Blick definiert ihn

Hilf mir - Hilf mir aus dem toten Winkel
Reiss mich - Reiss mich aus dem toten Winkel
Fühl mich - Fühl die Haut die keiner berührt hat
Neig Dein Ohr - Und höre was noch keiner gehört hat

Ich war der tote Winkel
Seit jeher - der tote Winkel
Nicht sichtbar - aber vermeidbar
Unsichtbar - aber vermeidbar

[English translation:]

The Blind Spot

I was in the blind spot
In this - my tragedy
Words are not enough
To describe this misery
I am not enough...

Thoughts sealed
Trapped in the blind spot
Determined by the place
Defined by the look

Help me - Help me ou of the blind spot
Pull me - Pull me out of the blind spot
Feel me - Feel the skin that no one has touched
Listen closely - Listen to what no one has heard before

I was the blind spot
Was strategically placed
I was done
And saw myself as undone
I felt sensed

Thoughts sealed
Trapped in the blind spot
Determined by the place
Defined by the look

Help me - Help me ou of the blind spot
Pull me - Pull me out of the blind spot
Feel me - Feel the skin that no one has touched
Listen closely - Listen to what no one has heard before

I was the blind spot
Have always been the blind spot
Not visible - but avoidable
Insible - but avoidable


10. Koma

Zu früh - zu tief - zu jung - zu viel
Zu bald - zu schnell - zu spät genug
Zu viel - zu früh - zu spät genug
Täler ohne Berge und Berge ohne Gipfel
Flügel ohne Engel - Weinen ohne Lachen
Ein Herz ohne Liebe - ein Leben ohne Tod
Ich vergesse keines jener Worte

Aus dem Koma meiner Seele
Gibt es keine Türe ins Licht
Keine frische Luft
Die meinen Geist umspielt

Adern - Die wie Äste aus meinem Körper treiben
Mich umschlingen
Und mir jede Bewegung verbieten
Ich steige auf zum Himmel
Und verliere mich im Himmel
Doch das Blau zerreisst - Das Grau bricht ein
Die Schatten fallen über mich
Ich warte hier - ich warte hier
Ich warte hier...

Damit auch ich noch etwas spüre
Suche ich die Flamme
Die mein Herz verbrennt
Damit auch ich noch etwas höre
Suche ich die Stille
Die mich ruft und kennt

Ganz egal wie sehr ich mich auch winde
Wie weit ich laufe - wie hoch ich fliege
Meine Seele liegt im Koma
Das Leben stürmt an mir vorbei
Ich verharre in meiner Einsamkeit

Aus dem Koma meiner Seele
Gibt es keine Türe ins Licht
Keine frische Luft
Die meinen Geist umspielt

[English translation:]

Coma

Too early - too deep - too young - too much
Too soon - too fast - too late enough
Too much - too early - too late enough
Valleys without mountains & mountains without summits
Wings without angels - Crying without laughing
A heart without love - A life without death
I forget none of those words

From the coma of my soul
There is no doorway into the light
No fresh air
To caress my spirit

Veins - Branching out from my body
In entwining embrace
Constricting every movement
I rise into the air
And lose myself in the sky
But the blue is rent apart - The grey breaks through
Shadows fall on me
I wait here - I wait here
I wait here...

So that I - too - can still feel something
I look for the flame
That burns my heart
So that I - too - can still hear something
I look for silence
That calls and knows me

No matter how I writhe
How far I run - how high I fly
My soul lies in coma
Life rushes by me
I persist in my loneliness

From the coma of my soul
There is no doorway into the light
No fresh air
To caress my spirit